Die Kinder der 2.Klasse

freuten sich über ihren Gewinn bei der diesjährigen "Aktion Schutzengel", einer Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner für einen sicheren Schulweg.

Landtagsabgeordneter Mag.Bernhard Heinreichsberger brachte in Vertretung der Landeshauptfrau für jedes Kind ein cooles Schutzengel-T-Shirt und einen reflektierenden Regenschutz für die Schultasche mit.

Auch Bgm. Franz Dam, GR Elisabeth Hofbauer, GR Ursula Berthold, Schulleiterin Sonja Kreuzinger und Klassenlehrerin Elisabeth Mehofer freuten sich mit den Gewinnern.

Hopsi Hopper vom ASKÖ-Bewegungsprogramm

turnte wieder mit den Kindern.

Gemeinsam mit Trainer Thomas hatte er auch im neuen Jahr viele neue Spiele vorbereitet.

Voller Vorfreude auf das nahe Weihnachtsfest feierten die Schüler und Schülerinnen gemeinsam mit Pater Clemens und Religionslehrerin Elisabeth Miedler einen weihnachtlichen Schulgottesdienst in der Aula.

Die Schulbücherei ist gewachsen:

Familie Bulfone spendete ein Buchpaket mit elf neuen Büchern und wie man sieht, freuen sich die Kinder schon darauf, sie zu lesen.

 - Vielen lieben Dank für die Unterstützung!

Der Elternverein spendete

... quasi als kleines Weihnachtsgeschenk, Spielpläne und Rastermatten für unsere programmierbaren Roboterbienen. 

- Vielen herzlichen Dank!

Zu ihrem ersten Konzert luden die Schüler und Schülerinnen der Bläserklasse ein.

Unterstützt von ihren Musiklehrern Mag. Florian Oblasser, Wolfgang Jakesch und Mag. Markus Eckl unterhielten die jungen Musiker das zahlreiche Publikum.

Auch Mag. Markus Holzer, Schulleiter der Musikschule Region Wagram, ließ es sich nicht nehmen, mit seinem Saxophon in den weihnachtlichen Liederreigen einzustimmen.

Danny & Gerry begeisterten die Kinder mit ihrem mitreißenden englischen Weihnachtskonzert "Our Christmas".

Rockige Lieder zum Mitmachen und eine witzige Rahmengeschichte unterhielten die kleinen Zuschauer, die so nebenbei auch noch ihr Englisch schulten.

Bürgermeister Franz Dam führte die Kinder der 3.a Klasse bei ihrem Besuch im Rathaus durch das Gemeindeamt und beantwortete alle Fragen der jungen Bürger und Bürgerinnen, die, gestärkt durch eine kleine Jause, auch eine Gemeinderatssitzung abhalten durften.

Der Nikolaus besuchte die Kinder der Volksschule Absdorf und hatte wieder viele gute Sachen in seinem Sack mitgebracht.

Frau Gemeinderätin Ursula Berthold half dem heiligen Mann seine Gaben an die Klassen auszuteilen. - Vielen lieben Dank!

Aktion Kilo gegen Armut

Auch dieses Jahr beteiligten sich die Schüler und Schülerinnen an der Sammelaktion der "youngCaritas".

Bei der Aktion werden Artikel des täglichen Bedarfes für armutsbetroffene Haushalte in Österreich gesammelt und unbürokratisch an bedürftige Menschen weitergegeben.

Vielen Dank an alle Spender!

Eine kleine Gemeinderatssitzung

hielten die Schüler und Schülerinnen der 3.b Klasse bei ihrem Besuch im Gemeindeamt ab.

Herr Bürgermeister Franz Dam führte die Kinder persönlich durch das Amtsgebäude und informierte sie über die vielen Aufgaben der Gemeinde.

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Das erste Licht am Adventkranz wurde bei der Adventkranzweihe mit Herrn Altpfarrer Moser entzündet.

Religionslehrerin Elisabeth Miedler gestaltete mit den Kindern ein besinnliche Einstimmung auf die Adventzeit.

Mit viel Musik läuteten die Kinder der Volksschule Absdorf den Advent mit ihrem traditionellen Adventfest im Pfarrkultursaal ein.

Im Anschluss daran sorgte der Elternverein für Speis und Trank.

... und so nebenbei konnte man auch noch gleich ein paar kleine Weihnachtsgeschenke beim Christkindlmarkt der Volksschule erwerben.

Frisches Lesefutter für die hungrigen Bücherwürmer!

Der Elternverein spendete neue Bücher für die Schulbibliothek.

Vielen lieben Dank!

Unter dem Motto "Wir feiern die Fantasie" nahmen auch die Klassen der Volksschule Absdorf am österreichischen "Vorlesetag 2019" teil.

Denn Vorlesen macht Spaß, beflügelt die Fantasie und stärkt Sprach- und Sozialkompetenz.

Please reload

Volksschule Absdorf

Schulstraße 1

3462 Absdorf

© 2018 by Xinger Solutions